Individuelles Terminal

Individuelles Terminal

Als fest verbaute Installation schafft Das Lebende Buch® Anziehungspunkte in 
vielfrequentierten Umgebungen. 
Verkaufsräume, Foyers oder Museen werden auf ungewöhnliche Art multimedial erweitert.

Das Elegante hierbei: Technische Elemente, wie beispielsweise Projektor oder Audioanlage, werden unsichtbar verbaut. Der magische Effekt des Lebenden Buches® kommt so zur vollen Geltung und man hat den Eindruck, dass Buch strahlt von alleine.

Für das Design des Terminals sind Innenarchitektur, Corporate Identity oder persönliche Vorstellungen maßgebend. Nach diesen Kriterien wird jedes fest verbaute Lebende Buch® entwickelt und vom Entwurf bis zur Inbetriebnahme durch uns betreut.