Grimm Landesausstellung

Im Grimm-Jahr 2013 widmet sich die Ausstellung in der documenta-Halle in Kassel dem Leben der berühmten Brüder. Die Besucher erleben unter anderem die gemeinsame Arbeit der Brüder Jacob und Wilhelm Grimm am Märchen »Hänsel und Gretel«, sie erhalten einen Überblick über wichtige Stationen im Leben der beiden sowie einen Einblick in die Familie Grimm.

»Ich getraue es mich gar nicht zu sagen – das hören Sie den ganzen Tag – es ist genial, so genial…!« Besucherzitat

Das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst (HMWK) als Veranstalter der Landesausstellung beauftragte die Firma expo2508 für die gesamte Ausstellungs-Konzeption und Abwicklung. Gemeinsam mit dem Team von expo2508 konzipierte und produzierte LIQUID Das Lebende Buch® im XXL-Format von 1.580 x 1.050 x 750 mm.

Die Besonderheiten: gedruckt auf Spezialpapier. Auf alt getrimmt, gleichzeitig aber speziell für hohe Besucherzahlen auf Langlebigkeit ausgelegt. Eingeklebte Objekte wie beispielsweise eine Haarlocke vom kleinen Hermann Grimm, dem Sohn von Wilhelm Grimm, vermitteln Authentizität.
Mehr zu dem Projekt >>